top of page

Hockeylaufschule

Die Eislaufschule bietet nebst individuellem Einzelunterricht, auch ein Lauftraining zur Verbesserung der eisläuferischen Fähigkeiten und Fertigkeiten für junge Hockeyspieler an.

Damit ihr Kind den Sprung an die Spitze schafft, ist eine solide Basis im Eislaufen, die auf einer sauberen Eislauftechnik aufbaut, absolut essentiell und ein wichter Baustein in der Karriereplanung eines jeden erfolgreichen Hockey-Cracks. 

Ein Einstieg in die laufenden Kurse ist jederzeit möglich. ​

Pius Suter erlernte das Eislaufen ebenfalls im Eislauftraining von Sandra Ehrbar. Pius machte sich in der Schweizer National League (NL) bei den ZSC Lions als führender Scorer einen Namen und weckte das Interesse der NHL.

Im Juli 2020 unterschrieb er bei den Chicago Blackhawks, erzielte in seiner Rookie-Saison 27 Punkte in 55 Spielen und wurde für seine Vielseitigkeit gelobt. 2021 wechselte er zu den Detroit Red Wings und spielt dort weiterhin erfolgreich.

Pius hat auch international für die Schweizer Nationalmannschaft bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen gespielt und zum Teamerfolg beigetragen. Er ist bekannt für seine Schnelligkeit, Spielintelligenz und seine Fähigkeit, in entscheidenden Momenten zu punkten.

bottom of page